From the Blogdrüben

Ein bebilderter Spaziergang durch Beirut…

Beirut, 8:44, Tag 273 (noch 91 Tage) Heute ausgeschlafen von 9 bis 7 und meinen ersten Traum in Beirut geträumt, von einem Frisörnotdienst, weil auf meiner linken Kopfseite irgend jemand einfach mit der Schere die halbe Seite abgesäbelt hatte. Dann habe ich eine meiner alten Wohnungen leer räumen dürfen, was ich angeblich vergessen hatte. Ich […]