From the Blogdrüben

Ich liebe Himbeermarmelade…

Berlin, 7:04, Tag 296 Wenn ich aufwache, bin ich mit meinem Traum verbunden. Manchmal ist die Story stark, die Gefühle tief und die Erinnerung ganz deutlich. Nicht so heute morgen. Mit Anstrengung und Konzentration wäre ich an das Thema, an einige Szenen sicher wieder rangekommen. Statt dessen habe ich mich heute einfach wieder rumgedreht und […]

Because we’re alive, we breathe.

Berlin, Bergmannkiez 7:17, Tag 57 Ein Traum? Nein, heute kein Traum. Ich erinnere mich nur noch, geträumt zu haben aber nicht mehr was… es war beim Aufwachen schon weg, kam beim Duschen schwach und flüchtig zurück, aber die Szenen ergaben keinen Sinn und versanken schnell wieder. Über dies Zitat und Alexanders Kommentar habe ich dann […]