From the Blogdrüben

Ein Sonntag voller Arbeit mit den schönsten Pferden der Welt…

Andalusien, 7:14, Tag 356 Viele Eindrücke am Tag verändern meine Träume in der Nacht. Kurze Sequenzen sind in meiner Erinnerung geblieben, Jugendliche, deren Sprache ich nicht spreche, drängeln sich am Geldautomaten vor mich, immer wenn ich gerade dran bin, kommt wieder einer dazu. Ich suche nach Autorität, Polizisten kommen aber verstehen nicht, die Jungs lächeln […]

Mein erster wirklicher Ausritt…

Andalusien, 7:40, Tag 355 Sogar heute geträumt, viel vergessen beim zeitigen Aufwachen. Nur eine schöne Szene blieb, mit meiner tollsten Frau, in einer grossen Stadt, in einem Zimmer halb öffentlich und doch sehr privat. Meine Meditation heute auf der Begrenzungsmauer über einer Pferderanch mit 230 halb schlafenden Tieren, so schön wie lange nicht. Die Konzentration […]