From the Blogdrüben

Wo bist Du glücklich?

Istanbul, 7:27, Tag 318 Heute Nacht wieder lange, aber angenehm geträumt. Eine Polizeikontrolle ist mir noch in Erinnerung geblieben, erst ein Blitzgerät, dann noch mehr Blitzgeräte, wie in einer Galerie am Strassenrand auf beiden Seiten. Wir sehen Polizeischüler angestrengt auf die Geräte starren, wir sind 10km zu schnell, es blitzt nichts, wir landen trotzdem in […]

Ein Bild ist ein Bild…

Berlin, 8:24; tag 310 Nach einem Noteinsatz etwas später heute und schon voller Gedanken und Gefühle von anderen, noch eben fremden Menschen. Auch habe ich heute Nacht sehr intensiv geträumt. Ein Haus am Strand oder Stadtrand voll mit Menschen ist als einziges Bild noch übrig. Die einzigen, die ich zwischen den Massen kenne, sind frühere […]

Wollen kann man das nicht…

Berlin, 7:32, Tag 252 Beim Einschlafen geträumt, ab und zu wach gewesen, immer daran erinnert, im Moment des Aufstehen wars vergessen, auch der Morgentraum ist verschwunden, trotz Notizen komm ich nicht mehr ran. Meine Meditation ist sehr verträumt zur Zeit. Sie vergeht sehr schnell, scheint oberflächlich, dahin plätschernd, fast langweilig. Die Dauer scheint egal, ob […]